wandelBar beim Erntedankmahl

Anlässlich des Erntedank- Festes an der Maria Magdalenen- Kirche fand in Eberswalde am 2. Oktober zum ersten Mal das Erntedankmahl statt. Zusammen mit Slow Food Barnim Oderland, der Gentechnikfreien Region Südlicher Barnim und anderen Akteuren im Netzwerk Eberswalder Dankmahl wurde eine Tafel für 120 Personen organisiert. Aus dem Menü konnten die Gäste Frisches und Gentechnikfreies aus der Region genießen.

Die Vorpremiere von „Voices of Transition“ wurde um 15:00 Uhr im Studentenclub gezeigt.

wandelBar beim Erntedankmahl

Mehr Bilder gibt es hier (zum Vergrößern anklicken):

[nggallery id=2]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.