Gründung Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie

Regionalgruppengründung Eberswalde

30.11.2020 (17:00) – 30.11.2020 (20:30)
Ort: Online mit BigBlueButton

Das Tagesziel ist es, Menschen einen Einblick in verschiedene Teilbereiche der GWÖ zu geben. Der Fokus wird daher auf spezielles Wissen gelegt. Es handelt sich nicht um einen allgemeinen Vortrag über die GWÖ. Es wird jedoch Raum für Fragen geben. Anschließend möchten wir jene, die Interesse an einem dauerhaften Engagement haben, dazu einladen, sich gemeinsam mit anderen interessierten Personen zu einer neuen Regionalgruppe in Eberswalde zusammenzuschließen.

17:00 – 18:15Wissensvermittlung zu vertiefenden Themen in paralleln Sessions
 Matrix, Handbuch und Bilanzierungsprozess – Thomas Uloth – Berater sowie Dozent HNEE Wissenschaft – was passiert da gerade in der GWÖ, welche Studien gibt es und welche Möglichkeiten bestehen – Karina Scheffler – Kooridnatorin AG Wissenschaft Berlin-Brandenburg Demokratie-Workshop – wie funktioniert echt gelebte Demokratie – Kerstin Meyer – AK Demokratie
18:15 – 18:30Pause
18:30 – 18:45Begrüßung, Vorstellen und Ankommen
18.45 – 19:15Wie eine Regionalgruppe gründen?
19:30 – 20:00Offene Diskussion
20:00Abschluss, Netzwerken, Gründen

https://web.ecogood.org/de/berlin-brandenburg/termine/regionalgruppengrundung-eberswalde/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.