Wirtschaft

Neues Pfandbechersystem gestartet

Zum Auftakt  der Klimaschutzwoche an der HNEE (12. bis 18.06.17) ist am Montag ein vom Klimaschutzmanager der HNEE, Henning Golüke, initiiertes und in Zusammenarbeit mit dem Hebewerk e.V. entstandenes Projekt gestartet, das Einwegbecher in Eberswalde von der Straße holen will. In Deutschland landen rund drei Milliarden Einwegbecher pro Jahr auf dem Müll. Den damit verbundenen ökologischen …

Neues Pfandbechersystem gestartet Weiterlesen »

Workshop mit Máma José Gabriel von den Kogi aus Kolumbien

Der Workshop Die Kogi‐Indianer wollen nicht mehr länger zusehen, wie ihre „kleinen Brüder“ die Erde ausbeuten und zerstören. Selbst in ihren Bergen weitab von der Zivilisation leiden sie bereits unter der Klimaveränderung. Sie drohen in ihrer Funktion als Hüter der Erde zu scheitern. Nun schicken sie Máma José Gabriel, einen Weisen der Kogi- Indianer, nach …

Workshop mit Máma José Gabriel von den Kogi aus Kolumbien Weiterlesen »

Geplante Obsoleszenz: Vortrag Stefan Schridde von MURKS – Nein Danke!

Ressourcenschonung und Klimaschutz hängen eng zusammen, aber oft hat man es als VerbraucherIn nicht so einfach: Zahllose Produkte gehen kurz nach Ablauf der Garantie kaputt — das ist die geplante Obsoleszenz. WandelBar lädt am 13.01. um 19 Uhr in den Hörsaal Haus 1 der HNE Eberswalde ein zum Themenabend mit Stefan Schridde, Buchautor und Gründer …

Geplante Obsoleszenz: Vortrag Stefan Schridde von MURKS – Nein Danke! Weiterlesen »

Initiative für Wirtschaftswandel, Bericht vom Netzwerktreffen Bechstedt 30.6.

Ende letzten Jahres fand in Nürnberg ein Auftakttreffen verschiedener Initiativen statt, denen gemeinsam ist, dass sie sich für ein Wandel in der Wirtschaft stark machen. Das Ziel des Treffens bestand darin, herauszufinden, inwieweit wir zusammen an einem Strang ziehen können für einen Wandel in der Wirtschaft, auch wenn sich Ansätze und Vorgehen unterscheiden. Bei dem …

Initiative für Wirtschaftswandel, Bericht vom Netzwerktreffen Bechstedt 30.6. Weiterlesen »